Für Eltern

Tipps & Tricks

Für Eltern

Tipps & Tricks

Mac OS X von Apple

Apple-Systeme werden zur Zeit noch seltener angegriffen als z.B. Windows Computer. Trotzdem sollten Sie eine professionelle Antiviren-Software verwenden, auch wenn Sie einen Apple benutzen.

Beachten Sie bitte folgendes:

  • Auch einen Mac müssen Sie immer auf dem Laufenden halten - das heißt alle Updates installieren. Nähere Infos finden Sie im zweiten Gebot.
  • Installieren Sie unbedingt eine professionelle Antivirus Software. Auch für Macs gibt es Viren und Trojaner.
  • Aktivieren Sie die Mac Firewall. Diese finden Sie unter den "Systemeinstellungen", im Menüpunkt "Sicherheit" auf der dritten Registerkarte "Firewall". Im fünften Gebot finden Sie eine genauere Anleitung.
  • Speichern Sie sensible Daten auf Ihrem Mac? Dann aktivieren Sie die Funktion "FileVault" (Systemeinstellungen - Sicherheit - FileVault). Damit werden Ihre persönlichen Daten verschlüsselt. Beachten Sie unbedingt die Sicherheitshinweise im Apple-Menü.
  • Deaktivieren Sie den Bluetooth Adapter Ihres Macs oder schalten Sie diesen auf unsichtbar.

Weitere Informationen zum Thema Mac finden Sie auf der offiziellen Homepage von Apple unter www.apple.de.

Aktuelles

Reaktion auf Fake-Accounts

Facebook löscht tausende Nutzerkonten MEHR >>

Update für aktuelle Smartphones

Google veröffentlicht Android O MEHR >>

Zusatzangebot für Amazon-Prime-Kunden

Bundesliga live für zusätzlich 4,99 Euro im Monat MEHR >>

Suche vorübergehend
deaktiviert!
Zum Jugendportal