Für Eltern

Tipps & Tricks

Für Eltern

Tipps & Tricks

Systemvergleich Windows gegen den Rest

Microsoft Windows ist aufgrund des Marktanteils das momentan am stärksten angegriffene Betriebssystem. Um vor diesen Angriffen Schutz zu bieten, hat Microsoft, insbesondere in Windows 7, einige der momentan stärksten Schutzmechanismen implementiert.

Durch die Verwendung anderer Betriebssysteme, wie beispielsweise Mac OSX oder Linux weichen Sie diesen Angriffen ein Stück weit aus. Nichtsdestotrotz werden diese Betriebssysteme ebenfalls angegriffen, wenn auch momentan noch nicht ganz so stark.

Auch diese Systeme können keinen Schutz bieten, wenn Sie sich falsch verhalten.

Welches Betriebssystem letztendlich für Sie das beste ist, hängt von Ihnen selbst ab. Surfen, E-Mailen, Chatten oder Büroarbeiten lassen sich mit einem Mac oder einem Linuxsystem erledigen. Die Installation vieler aktueller Spiele funktioniert am leichtesten unter Windows oder Mac OSX, wobei auch hier mittlerweile immer mehr Hersteller unterschiedlich angepasste Versionen für verschiedene Betriebssysteme anbieten. Für erfahrene Anwender ist es oft möglich, nicht für Linux entwickelte Spiele beispielsweise mit Hilfe von Emulatoren auch unter Linux zum Laufen zu bringen.

Eine weitere Möglichkeit, diese beiden Welten zu vereinen ist beispielsweise die von uns vorgeschlagene Lösung über eine virtuelle Maschine zu surfen, welche im 4. Gebot erklärt wird.

Aktuelles

Reaktion auf Fake-Accounts

Facebook löscht tausende Nutzerkonten MEHR >>

Update für aktuelle Smartphones

Google veröffentlicht Android O MEHR >>

Zusatzangebot für Amazon-Prime-Kunden

Bundesliga live für zusätzlich 4,99 Euro im Monat MEHR >>

Suche vorübergehend
deaktiviert!
Zum Jugendportal